bereit für den Kampf

9.9.08 07:51, kommentieren

Ahnungslos knuddeln

wenn ich nur wüsste was ich schreiben soll...
Ich würd mich gern mitteilen.
Schreiben wie komsich und leer ich mich fühle.
Wie gern ich was essen würd und wie wenig ich es mir doch vorstellen aknn irgendwas in meinem Mund zu stecken...
Selbst der Gedanke daran macht mir Gänsehaut.

aber ich finde keine Worte.
Eigentlich würd ich jetzt gern schweigend von wem in den Arm genommen werden.
Einfach nur knuddeln.
Wissen dass alles wieder gut wird.

keine Ahnung.
hab so viel gefressen und doch so wenig...
keine ahnung. ich kanns nimmer einschätzen.
Is mir auch egal.
Alles is grad so egal.
shit

1 Kommentar 9.9.08 00:26, kommentieren

voll... voller... ICH

wie kann man sich von so wenig so vollgestopft fühlen???
Es war doch wenig oder?
War es etwa viel???
Oh Gott vielleicht war es viel und ich habs nur net gemerkt...

10Löffel reis mit Soße???
oder doch mehr?????????
Trauben. ich hab vorher nen kleinen Klotz Trauben gegessen...
Und das ganze Wasser das ich getrunken hab.

Aber trotzdem...
es war zuviel.
Ich bin schlecht.
Ich bin erbärmlich.
Ich muss besser werden

1 Kommentar 8.9.08 18:44, kommentieren

so ist das nunmal

0,8kg weniger wie gestern.
Tut gut das zu sehen. Aber ich brauch noch 3,2kg um mein Wochenziel zu erreichen.
Aber auch das wird noch. (Ja ich übertreib gern mal)

zur küche rennen, was essen wollen, ekeln, rum drehen, wieder ins Zimmer rennen.
So geht das schon den ganzen Tag...
Und es fängt an zu nerven.

Ich will aber ich weiß net was und eigentlich will ich doch nicht und es is e alles ekelig usw.
Bin ich froh wenn ich später in der Wanne lieg und dann ausm Haus geh...

und immer wieder der Gedanke "irgendwas läuft hier verkehrt".
Als ob in mir immernoch versucht mir einzureden ich hätte es noch garnet eingesehen...

zum verzweifeln.
aber...
...so ist das nunmal

8.9.08 15:53, kommentieren

Wage liebe mich!!!!

ich hab Angst.
ich mag morgen net auf die Wage.
Ich habs gefühl heut irre viel gefressen zu haben...
Und ich kann mich grad net entschiedne ob ich mich leer oder voll fühl...
Es war doch net viel oder?
Das bild ich mir jetzt nur wegen dem Stückchen Schokolade ein oder?????????
Wieso musste ichs auchnoch essen???
Morgen wieg ich wieder mehr ich weiß es genau...

Ich will net. ich will doch dünner werden.
scheiße ich hasse es....
Wage sagt mir dass du mich liebst. bitte

3 Kommentare 8.9.08 02:07, kommentieren

fette Nutte

wir waren Freunde.
gute Freunde.
Er stand erst auf mich, ich aber net auf ihn.
Aber wir sind gute Freunde geworden.
Seit über nem halben Jahr sind wir super befreundet.
Und dann nennt er mich so.
Nicht direkt aber ich bin früher gegangen und dann kommt die SMS von wegen er dacht heut geht endlich mal was.
noch kurz was geschrieben dann hab ich nimmer geantwortet.

Ein halbes Jahr super Freundschaft vorgespielt nur um einmal über mich drüber zu rutschen???????????????????

Ich bin traurig und enttäuscht dass er so von mir denkt.
Dass er in mir ne Schlampe sieht.
Ich flirte gern und viel. Ja.
aber mehr auch nicht und das weiß er.

er sieht in mir ne fette Nutte.
das tut echt weh...

aber wenn ich erstmal wieder unten bin mit em Gewicht zeig ich ihm wasfürne geile Nutte ich sein kann und er hat keine Chance mehr

1 Kommentar 7.9.08 23:05, kommentieren

Pfarrer füttere mich

anstrengender nerviger Tag.
Irgendwie hab ich es Gefühl direkt zu verdursten wenn ich net andauernd Wasser in mich rein kipp.
Eigentlich wärs am sinnvollsten einfach auf der Toilette zu bleiben weil ich e alle 2min hin laufen muss...

Heute Familientreffen wegen ner Taufe.
Nachdem ich das mittagessen so armselig hab verschwinden lassen knurrte mien Magen in der Kirche öfter mal aber ich denk net dass es jemand mitgegrigt hat.
Mir war ganz raunzelig nachdem ich die letzten Tage net so viel in en Magen gegrigt hab.
Und das einzige an was ich in der Kirche die ganze Zeit denken kann is ich will dsa Mistding net...
Hab mir die ganze Zeit versucht einzureden dass was der Pfarrer mir ja quasi "von Gott" gibt mir nix antun kann. Und es is ja e so klein...
Ich mag unseren Pfarrer. Er is überall dabei erzählt echt lieb, kümmert sich und is einfach immer da. Er is super!!!
Und dann standen wir da alle um de altar im Kreis und der Pfarrer ging einmal rundrum.
Ich konnts net schlucken.
standen bestimmt noch 10min da und sangen und beteten bevor wir auf unsere Plätze zurück konnten.
Da hab ichs dann ausm Mund genommen und in en Tempo gewickelt.
das is so gestört.
Danach Kaffee und Kuchen.
Ich hab doch noch ein halbes Vollkorn-käse-brötche gegessen.
Und später en kleines Stückchen Käsekuchen.
War so pappsatt...
Das wars für heut. aber ich fühl mich trotzdem scheiße.
Konnte noch lang mit meinem Pfarrer reden das tat echt gut.
Er is ein Mensch der mir irgendwie Kraft gibt.
Er tut mir gut, ist verständnisvoll, lustig, wissend.
Er gibt mir was ich brauch indem er einfach nur da ist.

Nur eins kann auch er mir nicht geben...
...den Willen normal und gesund zu sein

1 Kommentar 7.9.08 20:25, kommentieren